370 Tage auf Tour

Lange haben wir über eine mögliche Reiseroute nachgedacht. Nach diversen Planungen mit immer mehr Kontinenten und Zwischenstopps haben wir uns entschlossen - lieber weniger Länder, dafür intensiver.

 

Die Reiseroute haben wir in 2 Abschnitte unterteilt. Teil 1 führt uns am 16.07.13 nach Westkanada und je nach Wetterlage und Zeit bis nach Alaska hoch. 

 

Ein kurzer Flug bringt uns dann von Vancouver in den Westen der USA, genauer nach Los Angeles. Auch dort haben wir einen kleinen Camper gemietet. Die Route soll uns überwiegend durch Kalifornien, Arizona und New Mexiko führen. In Albuquerque sind wir hoffentlich pünktlich zum weltgrößten Heißluftballontreffen.

 

Nach einem kurzen Aufenthalt in Deutschland geht es auf den 2. Teil der Reise. Zuerst folgt ein 4-tägiger Zwischenstopp in Singapore, von dort fliegen wir dann weiter nach Auckland/Neuseeland. Nach knapp 2 Monaten mit einem kleinen Camper sollten wir in Christchurch auf der Südinsel ankommen, bevor uns ein kurzer Flug nach Sydney bringt. Für Australien bleiben uns dann noch etwas über 6 Monate Zeit. Die genaue Route dort ist offen, fest steht nur, das wir wegen der Jahreszeiten im Uhrzeigersinn fahren werden.

 

Zum Schluß folgen noch ein paar Tage in Bangkok und Dubai, da der Rückflug sonst zu lang wird. Die Rückkehr ist dann am 26.07.2014.

Unsere geplante Reiseroute (Klicken zum Vergrößern)